Start in die neue Saison!

Am 06.09.2016 beginnen wir traditionell die neue Saison mit einem Blitzschachturnier.

Am Donnerstag, dem 8. September lädt Raunheim zum 4-Städte-Blitz ein. Beginn 20:00h. Wer mitfahren/teilnehmen möchte bitte bei Markus melden.

Daraufolgend findet die erste Wertung im Schnellschach-GrandPrix statt (13.09.)- Nach der ersten Runde in der MTS am Sonntag, dem 18.… Weiterlesen

VM Gruppe A: Markus machts!

Markus setzt sich gegen Rainer durch und ist Vereinsmeister 2016!

Beide hatten nach den 7 Runden in der Vereinsmeisterschaft je 5,5 Punkte. Rainer verlor gegen Markus und remisierte gegen Michael. Markus führte nach 5 Runden mit 5 aus 5, verlor dann den Faden, dann gegen Philipp und remisierte nur glücklich gegen Jürgen.… Weiterlesen

VORMERKEN! Schwimmbad-Turnier am 27.8.

Am Samstag, 27. August, findet wieder das Schwimmbad-Open im Freibad Hattersheim statt. Ab 14 Uhr gehts für Jung und Alt, Hobbyspieler und Profis um Punkte und die Jahres-Freikarte.

Und nicht nur das: Die Wetter-Propheten der Fernseh- und Rundfunkanstalten haben Königswetter angekündigt!… Weiterlesen

Posthof-Open 2016

Am 20. September geht es los: Um 20 Uhr startet das diesjährige Posthof-Open.

An sieben weiteren Dienstagen bis Mitte Dezember ist Hattersheim das Zentrum der Schachwelt. In Hessen. Wenigstens im MTS.

Egal – teilnehmen lohnt sich: Preise gibt es wieder, dazu Ratingpreise – und seit einem Jahr sind die alten rösigen Stühle durch neue, stillere ersetzt worden!… Weiterlesen

Henk Landman ist (fast) nicht zu stoppen!

Frank Drill gewann das siebte Schnellschachturnier ungefährdet mit 5 aus 5 Punkten. Glänzend aufgelegt präsentierte sich zum Saisonende Henk, der sich nur Frank geschlagen geben musste und sowohl Markus als auch Jan  aus dem Weg räumte. Gratulation!

Rangliste: Stand nach der 5.
Weiterlesen

Ausgeblitzt

(von Malte B.)

Am Dienstag, den 28. Juni, cirka eine Woche nach Beendigung des Supergroßmeistertuniers in Leuven, ging im alten Posthof das Finale der diesjährigen Blitzmeisterschaft über die Bühne. Wer die Grand Chess Tour verfolgt, konnte Reihenweise Einsteller „der großen Jungs“ alias Nakamura, Kramnik oder sogar Weltmeister Magnus Carlsen erleben und somit, im Wissen, dass dies selbst den Besten wiederfährt, beruhigt seinen eigenen Partien entgegensehen.… Weiterlesen

Sebastian gewinnt 6. Schnellschachturnier

Nach dem aufregenden Deutschlandspiel fanden sich nur gemütliche 5 Mitstreiter zum Schnellschach-Grandprix ein, so das jeder gegen jeden spielen konnte und GP-Punkte für alle garantiert waren. Sebastian blieb fehlerlos mit 4 aus 4 vor Markus. Malte holte sich den dritten Platz vor Henk und Herbert.… Weiterlesen

Harry Lawall wird US-Boy

Der „Mann mit der Kappe“ zieht seinen Töchtern hinterher

Nach 14 Jahren im Verein verabschiedete sich Harry am vergangenen Dienstag von uns: dies sei sein letzter Vereinsabend, er breche die Zelte in Hattersheim ab.

Ihn zieht es – wie in den letzten Jahren immer mal wieder geplant – nun endgültig in die USA, wo seine Töchter schon länger leben.… Weiterlesen

Zum Tode von Viktor Kortschnoi

Viktor Kortschnoi ist gestorben

Als einer der größten Spieler jemals hat er Schachgeschichte geschrieben. Gestern nun, am 6. Juni, ist Viktor Kortschnoi 85-jährig in seinem Wohnort in der Schweiz gestorben.

Alexander Armbruster hat einen Nachruf auf ihn geschrieben.Weiterlesen

Sebastian Lukas gewinnt Schnell-Schach -Turnier Nr. 5

Mit 4,5 aus 5 Punkten und nur einen halben Buchholz-Punkt vor dem  punktgleichen Michael Budde gewinnt Sebastian in einem mit 12 Teilnehmern gut besuchten Turnier. Tabea und Markus teilen sich den dritten Platz.

Rang Teilnehmer TWZ S R V Punkte Buchh SoBerg
1.
Weiterlesen