9. Spieltag, 17.4.2016

Fünfte und Sechste werden Meister
Dritte steigt auf, Zweite steigt ab, Erste bleibt Zweiter

Der SC Hattersheim 6 pflügt sich auch mit 40 Minuten Verspätung im zweiten Relegationsspiel gegen Kelsterbach mit einem 5:0 zum Meistertitel!
Olafs Team hat Hofheimer Hilfe dankbar angenommen: doch noch Meister nach 4:2 gegen Raunheim!
Auch die Dritte steigt auf: ein 4:4 gegen Rüsselsheim 2 reicht dank Mörfelder Sieg zu Platz 2. In der Bezirksklasse B treffen sie dann auf unsere Zweite, die leider keine Hilfe von Eschborn bekam und absteigen muss.
Die erste Mannschaft verkraftete gleich zwei kurzfristige Absagen nicht, bleibt aber – nach einer durchaus passablen Saison – auf Platz 2!

MTS-Liga: SV Raunheim 2 – SC Hattersheim 1 5:3 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse A: SC Hattersheim 2 – SV Groß-Gerau 2,5:5,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse C: SC Hattersheim 3 – SV Rüsselsheim 2 4:4 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse A: SV Raunheim 3 – SC Hattersheim 5 2:4 – Meister! (IM EINZELNEN)
Kreisklasse B2: SV Kelsterbach – SC Hattersheim 6 0:5 – Meister! (IM EINZELNEN)

Alle Ergebnisse und Tabellen aller Spielklassen sind wie immer einsehbar auf der Seite der SVG Eppstein unter „MTS-Ergebnisdienst“

Nied patzt nicht: Erste weiter in Lauerstellung

Nach dem 5,5:2,5-Sieg gegen Griesheim muss die erste Mannschaft auf einen zweiten Patzer durch Nied warten, sonst ist der Traum vom Aufstieg dahin. Die zweite Mannschaft hat sich beim Tabellenführer gut verkauft, die Zweite wahrt ihre Chance auf Platz 2, die Fünfte hat ihren Platz 2 gefestigt, und unser Youngsterteam hat seine erste Meisterschaftsrelegation gewonnen!

MTS-Liga:  SC Hattersheim 1 – SV Griesheim 1 5,5:2,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse A: SV Kelsterbach – SC Hattersheim 2 5,5:2,5  (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse C: SC Steinbach 3 – SC Hattersheim 3 0,5:7,5 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse A: SC Hattersheim 5 – SC Frankfurt-West 4 3,5:2,5 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse B2: Sfr. Taunus 2  – SC Hattersheim 6 2:3  (1. Relegation) (IM EINZELNEN)

 

Erste nun ohne, Dritte mit Aufstiegschance, Zweite im Abstiegssumpf, Fünfte hält vorne mit, Sechste schafft die Relegation

MTS-Liga: SC Hoechst – SC Hattersheim 1  4,5:3,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse A: SC Hattersheim 2 –  SV Hofheim 4 1,5:6,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse C:  SC Hattersheim 3 – SV Mainspitze Ginsheim 7:1 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse A: SVG Eppstein 3 – SC Hattersheim 5 2:4 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse B2:  SC Hattersheim 6 – SC Hofheim 7 3,5:1,5 (IM EINZELNEN)

HIER ALLE ERGEBNISSE UND TABELLEN BEIM ERGEBNISDIENST (auf der Seite der SVG Eppstein)

Erste jetzt auf Platz 2, Zweite zittert weiter, Dritte und Fünfte jetzt Dritter, Sechste verliert Führung

MTS-Liga: SC Hattersheim 1 – SV Rüsselsheim 5,5:2,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse A: Sfr. Taunus – SC Hattersheim 2 4:4 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse C:  SV Griesheim 2 – SC Hattersheim 3 1,5:6,5 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse A: SC Hattersheim 5 – SV Hofheim 6 3:3 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse B2:  SC König Nied 4 – SC Hattersheim 6 3:2 (IM EINZELNEN)

Zweite schöpft Hoffnung, Fünfte sehr deutlich, Sechste jetzt auf Rang 1!

Durch den Siege gegen den direkten Konkurrenten aus Goldstein atmet die Zweite ein wenig auf. Auch die erste Mannschaft gewinnt. Die dritte Mannschaft lässt Leute und Federn.

Die erste Mannschaft bleibt in der MTS-Liga oben dran: mit einem Sieg gegen Hofheim 3 beißt das Team sich oben fest. Gleichzeitig versucht die zweite Mannschaft unten rauszukommen: ein Quäntchen Hoffnung durch den knappen Sieg bei Goldstein. Die dritte Mannschaft verlor und hat noch Abstand zu den Abstiegsplätzen, Olaf kämpft mit der Fünften um den Aufstieg, für den sich die Sechste jetzt qualifizieren kann.

MTS-Liga: SV Hofheim 3 – SC Hattersheim 1 3:5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse A: SAbt. Vfl Goldstein – SC Hattersheim 2 3,5:4,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse C:  SC Hattersheim 3 – SC Eschborn 3 2,5:5,5 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse A: SC Hattersheim 4 ist abgemeldet
Kreisklasse A: SC Bad Soden 6 – SC Hattersheim 5 0:6 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse B2:  SC Hattersheim 6 – SC Sulzbach 2 3,5:1,5 (IM EINZELNEN)

Satter Sieg für die Erste, Zweite mit erstem Punkt

Wir waren wohl brav: Nikolaus gibt uns die Punkte
Ein Spieltag ohne Niederlage – auch die Dritte, Fünfte und Sechste gewinnen

Zufriedene Gesichter im Posthof: Die erste Mannschaft überholt Raunheim auch in der Tabelle, die zweite Mannschaft ergattert gegen Mitschlussleuchte Kelsterbach einen Punkt, die dritte Mannschaft holt beide Punkte aus Mörfelden ab, die fünfte Mannschaft setzt sich an die Tabellenspitze, ebenso der SC Hattersheim 6!

MTS-Liga: SC Hattersheim 1 – SV Raunheim 6:2 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse A: SC Hattersheim 2 – SV Kelsterbach 2 4:4 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse C: Sfr. Mörfelden-Walldorf – SC Hattersheim 3 3:5 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse A: SC Hattersheim 4 ist abgemeldet
Kreisklasse A: SC Hattersheim 5 – SC Flörsheim 3 3,5:2,5 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse B2: SC Bad Soden 8 – SC Hattersheim 6 1,5:3,5 (IM EINZELNEN)

 

 

Erste kämpft sich nach oben

Aber SC Zwo steht jetzt unten, die Dritte hält sich, die Vierte verschwindet immer mehr, die Fünfte hält sich weiter am Spitzenreiter fest

Mit dem zweiten Sieg im dritten Spiel erarbeitete sich die Mannschaft von Michael Bernhardt eine Lauerstellung hinter den beiden Erstplatzierten Nied und Raunheim. Letztere werden im nächsten Heimspiel Gegner sein.
Schwer wirds für die Zwote: Da steht man zusammen mit Kelsterbach 2 noch ohne einen Punkt am Tabellenende. Diese sind am 6. Dezember Gast im Posthof. Da wird ein Sieg zur Pflicht.
Im dicht gedrängten Feld der Bezirksklasse C hält sich die Dritte tapfer auf dem dritten Platz. Am nächsten Spieltag geht´s zum Spitzenreiter Mörfelden, die aber auch nur einen Punkt Vorsprung haben. Vielleicht geht da was…Olafs Fünfte ist jetzt punktgleich mit Tabellenführer Ffm-West 3. Der nächste Gegner heißt Flörsheim 3 und ist mit 1 Pünktchen Drittletzter.
Ein großes Fragezeichen steht hinter unserer vierten Mannschaft, man wird angesichts zweier kampflos abgegebener Matches fragen müssen, ob eine weitere Teilnahme noch Sinn macht.

MTS-Liga: SC Frankfurt-West 2 – SC Hattersheim 1 2,5:5,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse A:  Sfr. Kelkheim 2 – SC Hattersheim 2 6:2 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse C: SV Nauheim 2 –  SC Hattersheim 3 4:4 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse A: SC Bad Soden 6 – SC Hattersheim 4 fiel aus
Kreisklasse A: SC Frankfurt-West 3 – SC Hattersheim 5 3:3 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse B2:  SC Hattersheim 6  hatte spielfrei

 

Drei Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage

Wir haben von etlichen Kampflosen profitiert, aber dafür musste unsere Vierte absagen

Allein im MTS-Liga-Match fehlten der SVG Eppstein gleich drei Kräfte. Nach dem Sieg von Malte Busch sahen sich die Burgenstädter denn doch deutlich auf der Verliererstraße. Bei der Zweiten wurde es wieder einmal sehr knapp. Obwohl stark erkämpft, langte ein Remis an Brett 1 nicht mehr zum Unentschieden. Das gelang jedoch der dritten Mannschaft: Nacdhdem eine sicher geglaubte Partie verloren ging, sah sich Slavomir Kuzmanovic an Brett 3 zum Siegen gewungen. Er opferte eine Figur und erhielt dafür eine Bauernmasse im Zentrum, mit der er seinen Gegner überwalzte. Die vierte Mannschaft hatte zu 50% abgesagt, die anderen 50 % spielte als Ersatz in anderen Teams. Daher wurde das Spiel abgesagt. Die fünfte Mannschaft profitierte von soliden Remis unserer jüngsten Mitspieler und einem Sieg von Olaf Mitze. Der Schlusssieg von Sebatian Guttmann sicherte der sechsten Mannschaft das 3:2.

MTS-Liga: SC Hattersheim 1 – SVG Eppstein 2 5,5:2,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse A:  SC Hattersheim 2  – SC Bad Soden 2 3,5:4,5 (IM EINZELNEN)
Bezirksklasse C:  SC Hattersheim 3  – SV Nauheim 2 4:4 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse A: SC Hattersheim 4 – SC Frankfurt West 3 fiel aus
Kreisklasse A: SC Hattersheim 5 – SV Kelsterbach 3 4:2 (IM EINZELNEN)
Kreisklasse B2:  SC Hattersheim 6  – SC Bad Soden 11 3:2 (IM EINZELNEN)